Samsonite S’Cure Spinner Koffer Test

Den Samsonite S’Cure Spinner Koffer gibt es in drei Größen, darüber hinaus liefert der Hersteller auch ein Trolley-Format. Die drei Größen des Standardmodells sind:

  • Groß 75/28 mit den Maßen 52 x 31 x 75 cm und 102 Litern Kapazität
  • Mittel 69/25 mit den Maßen 49 x 29 x 69 cm und 79 Litern Kapazität
  • Handgepäck 55/20 mit den Maßen 40 x 20 x 55 cm und 34 Litern Kapazität

    Samsonite_scure_spinner_koffer

Samsonite S’Cure Spinner Koffer: Ausstattung & Eigenschaften im Test

Die erste Maßangabe (75/28) kennzeichnet die Außenlänge und die Innenbreite. Ansonsten gleichen sich die Samsonite S’Cure Spinner Koffer in ihrer Bauart. Sie verfügen über eine hochwertige Dichtung, die das Eindringen jeder Feuchtigkeit minimiert, außerdem verfügen sie über Doppelrollen und ein Doppelgestänge für den vorhandenen Ziehgriff. Innen sind sie mit niedrig positionierten Kreuzspanngurten, Raumteilern mit Reißverschluss und großen Seitentaschen ausgestattet.

Die Samsonite S’Cure Spinner Koffer werden aus dem ultraleichten, dabei aber sehr stabilen Material Flowlite hergestellt, einer Polypropylen-Variante, die bei hoher Belastbarkeit selbst dem großen Koffer ein Gewicht von nur 4,6 kg verschafft. Das ist für Koffer dieser Bauart (Hartschale) extrem leicht. Hinzu kommt der Komfort des Dreipunktverschlusses. Durch Flowlite entstehen sehr dünne Kofferschalen mit hoher Festigkeit, leichtere Materialien auf Polypropylen-Basis gibt es nicht.

Bei der Herstellung kommt ein Spritzgussverfahren zum Einsatz, das die Festigkeit bei optimaler Form so sehr erhöht, dass der Kofferinhalt optimal geschützt wird. Die gesamte Kollektion wird in Europa nach strengsten Standards produziert. Durch das Dreipunktverschluss-System können Reisende einen Samsonite S’Cure Spinner Koffer unterwegs sehr schnell öffnen und verschließen. Zur Ausstattung gehört außerdem das TSA-Schloss-System, damit Reisen in die USA stressfrei verlaufen. Die Ausstattung und Eigenschaften des Reisekoffer Tests konnten uns überzeugen.

reisekoffer kaufen

Verarbeitung des Samsonite S’Cure Spinner Koffers

Wie alle Produkte von Samsonite sind auch die S’Cure Spinner Koffer absolut hochwertig verarbeitet. Durch die vorhandene Dichtung dringt keine Feuchtigkeit ein. Ein mehrstufiger Griff am Aluminiumgestänge macht diese Koffer zusätzlich leicht und auch leicht in der Nutzung. Innen sorgen niedrig positionierte Kreuzspanngurte für das leichte und gut organisierte Packen. Diese Gurte sind in der Bodenschale angebracht, die obere Schale verfügt über einen Raumteiler inklusive Reißverschluss. Sämtliche Teile sind stabil und auch auf längeren Reisen sehr belastbar.

Samsonite S’Cure Spinner Koffer: Kundenmeinungen

Kunden, die diesen Koffer gekauft und somit getestet haben, loben an diesen Koffern ihre Belastbarkeit, ihr Leichtgewicht und die sehr gute Raumaufteilung. Erstaunlich ist die Widerstandsfähigkeit der Schalen, die extrem dünn erscheinen und dennoch zu keinerlei Beulen neigen.

Pro & Kontra zum Samsonite S’Cure Spinner Koffer

  • Pro: einfaches und sinnvolles Innenleben, sehr stabil, guter Preis
  • Kontra: Informationen zum Zahlenschloss ungenügend bzw. nicht selbsterklärend

Samsonite S’Cure Spinner Koffer: Fazit zum Test

Samsonite liefert mit den S’Cure Spinner Modellen hochwertige Koffer für anspruchsvolle Reisende. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis kann beim Samsonite S’Cure Spinner Koffer überzeugen, sodass wir den Kauf empfehlen dürfen. Wir sprechen hier von einem der besten Koffern des Tests!

reisekoffer kaufen

Previous post:

Next post: